Header

Dr. med. univ. Max Schmidt

Arzt für Allgemeinmedizin         Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin          Eisentherapie         Schmerzmedizin         Manuelle Medizin

Äskulapstab Logo

über mich

1979 - 1991: Volksschule und Gymnasium in Wien

1991 - 2000: Medizinstudium in Wien

2001 - 2004: Turnus im KH Amstetten

2004 - 2006: Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie KH Amstetten

2006 - 2007: Notarzt am NAW Amstetten

2007 - 2011: Ausbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und                  Intensivmedizin KH Amstetten, Notarzt am NAW Amstetten

2011: Notarzt am Notarzthubschrauber Christophorus 15 / Ybbsitz

2011 - 2012: Abschluss meiner Ausbildung für Anästhesiologie und Intensivmedizin am UKH Linz, Notarzt am NEF 3 Linz

2012: Facharzt an der Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin,

UKH Linz

2012: Notarzt am NEF Ybbs / Persenbeug

2013: Oberarzt an der Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin,

KH Scheibbs, Notarzt am NAW Scheibbs


zusätzliche Ausbildungen:

  • Österreichisches Ärztekammerdiplom für Manuelle Medizin
  • Österreichisches Ärztekammer-DFP-Diplom
  • Österreichisches Notarztdiplom
  • Instructor candidate des European resuscitation council für advanced life support (ERC-IC-ALS)
  • Instructor candidate des European resuscitation council - european trauma course (ERC-IC-ETC)
  • Instructor candidate des European resuscitation council - european paediatric life support (ERC-IC-PLS)


Mitgliedschaften, Tätigkeiten:

  • Mitglied der ÖGARI - Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin
  • Mitglied der ÖGIAIN - Österreichische Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin und Notfallmedizin
  • Mitglied der ÖSG - Österreichische Schmerzgesellschaft
  • Mitglied der ESRA - The European Society of Regional Anaesthesia & Pain Therapie
  • Schriftführer der ARGE - Arbeitsgruppe Regionalanästhesie der ÖGARI

"Ein gesunder Mensch ist auch nur ein Mensch, der nicht gründlich genug untersucht wurde."

Anonym



"Ja, lang leben will halt alles, aber alt werden will kein Mensch."

Johann Nepomuk Nestroy (1801 - 1862), österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Opernsänger



"Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit."

Arthur Schopenhauer (1788-1860), deutscher Philosoph



"Der Schmerz zwingt den Menschen zur Aufmerksamkeit auf die verwundete Stelle."

Christian Friedrich Hebbel, (1813 - 1863), deutscher Dramatiker und Lyriker



"Das Leben ist voller Leid, Krankheit, Schmerz – und zu kurz ist es übrigens auch ..."

Woody Allen (* 1935), amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur



 "Was für ein herrliches Leben hatte ich! Ich wünschte nur, ich hätte es früher bemerkt."

Sidonie-Gabrielle Claudine Colette /1873 - 1954), französische Schriftstellerin, Varietékünstlerin und Journalistin



"Altern ist ein hochinteressanter Vorgang: Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern."

Ephraim Kishon (1924 - 2005), israelischer Schriftsteller


© Dr. Max Schmidt